Die pflegerische Versorgung

Das Pflegeteam führt die therapeutisch rehabilitative Pflege durch. Dieses Ganztagstherapiekonzept dient der gezielten Förderung verbliebener Funktionen bzw. dem ressourcenorientierten Wiederaufbau. Dank erhaltener Plastizität des Gehirnes können verloren gegangene Funktionen auch im hohen Lebensalter wieder erlernt werden. Durch gezielte Hilfestellung bei jeder Handlung und Anleitung zur Selbständigkeit ist Pflege stets Therapie und erfolgt in enger Abstimmung und harmonischer Kontinuität mit den übrigen Team-Mitarbeitern.

Dieses pflegerische Konzept kommt allen geriatrischen Patienten zu Gute, angepasst an ihre persönliche Situation. Ein besonderes Aufgabengebiet in der geriatrischen Pflege ist die Angehörigenanleitung und -beratung sowie Mitwirkung an der Pflegeüberleitung.

Kontakt Pflegerischer Dienst

Schwester Mechtild Bohlke
Pflegerische Leitung Reha-Klinik

Kontakt Akut-Geriatrie

Schwester Monika Heyng-Krogmann
Pflegerische Leitung Akut-Geriatrie